Ablauf der Ausbildung

Ablauf der Ausbildung


Der aktuelle Jungjägervorbereitungs-Kurs hat am 03.12.2021 begonnen

Die theoretische Ausbildung findet im “Hütter Treff”, dem Vereinshaus des Heimatvereins Ludwigshütte statt.
Es gibt noch einige Sondertermine ( z.B. Waldbegehung ), diese werden dann separat besprochen.
Die Gebühren für den Kurs liegen bei ca. 800,00 € incl. Versicherung.
Lehrmittel – Kosten ca. 120,00 €

Die Schießausbildung findet auf unserem Schießstand in Runzhausen sowie auf dem Schießstand Röspe statt.
Zusätzliche Kosten entstehen durch den Munitionsverbrauch. Diese sind abhängig vom Trainingseifer.

Obmann für die Jungjägerausbildung ist Wolfgang Grebe.

Unsere Ausbilder